Die KISS sagt: "Happy Birthday zu 20 Jahre - mediANsbach"

Vorallem aber sagen wir DANKE! Als langjähriger Förderer der Kindersportschule (KISS) des TSV 1860 Ansbach e.V. hat sich im Rahmen eines KISS Ferienprogrammes im Schuljahr 2015/16 in den Räumlichkeiten und mit der medi-ANsbach Präventiv- und Reha-Zentrum GmbH das Projekt "Kleine Köche in Bewegung" auf den Weg gemacht. Nach nunmehr 6 erfolgreichen Koch-Bewegungs-Aktionen, dem damit einhergehenden Ausbau und der Vertiefung der Inhalte und der erfolgten Integrietrung in das Jahresprogramm der KISS, konnten wir genau diese Entwicklung im Rahmen der "20 Jahrfeier" der medi-ANsbach Präventiv- und Reha-Zentrum GmbH mit einem Vortrag an diesem Tag darstellen. Danke für die erfolgreiche Zusammenarbeit!

Weiterlesen

HG Ansbach bei der KISS

In diesem Schuljahr und insgesamt schon zum zweiten Mal ist die HG Ansbach, in Person von Herrn Burger, zu Gast bei unseren Kinder der Kindersportschule (KISS). Als Jugendhandballtrainer der HG Ansbach hat er den ältesten Kindern unsere KISS eine Einführung in Handball, die Spielidee und der Technik gegeben. Die Kinder folgten den Anweisungen, setzten diese sorgfältig um und erfreuten sich die neue erlernten Techniken auch gleich in einem Abschlussspiel darzubieten.

Weiterlesen

KISS Weihnachtsfeier 2016

Am 30.11.2016 trafen sich die KISS Kinder der Kindersportschule Ansbach mit ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern zur ersten gemeinsamen Weihnachtsfeier unter der Leitung von Bastian Conrad. Nach der KISS Einheit am Mittwoch machten wir uns auf den Weg in die Aula der Wirtschaftsschule Ansbach, die uns freundllicher Weise ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellte. Der Präsident des TSV, Günther Kiermeier, begrüßte die KISS Familien und fand freundliche und

 lobende Worte für die KISS, deren Ziele und Inhalte! Anschließend trat der KISS Leiter, Bastian Conrad, vor seine Schützlinge. Nach ein paar einleitenden Worte schwelgte er zusammen mit allen Anwesenden, an Hand von vielen Bildern, rückblickend in Erinnerungen und ließ das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren.

Mit einem gemeinsam gesungenen Weihnachtslied stimmten wir uns dann besinnlich auf die Weihnachtszeit ein.

Erfreulicher Weise war uns in diesem Jahr der Nikolaus wohl besonnen...

Weiterlesen

KISS Kinder machen Deutsches Sportabzeichen

Endlich durfte ich die lange ersehnten "Deutschen Sportabzeichen" an die erfolgreich teilnehmenden KISS Kinder übergeben. Schon in KISS Sommerferienprogramm 2016 wurde in Kooperation mit dem TV 1860 Gunzenhausen, die Abnahme des Deutschen Sportabzeichen angeboten, zudem sich auch vier Kinder der KISS Ansbach anmeldeten. Sie stellten sich unterschiedlischten, leichtathletischen Herausvorderungen (www.deutsches-sportabzeichen.de) und meisterten diese mit Bravour.

 

Nachdem ich die Abzeichen vor ein paar Tagen erhalten hatte und Sie damit schlussendlich übergeben konnte, freuten sich unsere vier Teilnehmer der Kindersportschule (KISS) sehr darüber.

Schwimmabzeichen für unsere KISS

Im November war es wieder soweit. Wir trafen uns im November zu unserer ersten gemeinsamen KISS Schwimmwoche im Schuljahr 2016/17. Auch dieses Mal war die Vorfreude groß und wurde lediglich von der Freude am Schwimmtag selbst übertroffen. Nach den ersten Test hinsichtlich der Schwimmfähigkeit und Leistung jedes einzelnen Kindes und anfänglichen Spielen zur Wassergewöhnung, konnten die Kinder es schon nicht mehr erwarten auf das Abzeichen hin zu trainieren und somit gingen wir schon gleich das Training für Schwimmabzeichen an.

Alle angetretenen KISS Kinder haben zu meiner Freude auch auf Anhieb ihr ausstehdens Schwimmabzeichen bestanden. Mit diesem Konzept schaffen wir für die KISS Kinder eine Basis für einen gesunden Wechsel an herausfordernden Schwimmaufgaben und spielerischer Verbesserung der Schwimmtechnik in Abwechslung zu Rutschen und Wellenbad. Nach der Übergabe der Schwimmabzeichen waren die Kinder sichtlich erfreut. Schon Anfang des kommenden Kalenderjahres werden wir uns mit Freude zur zweiten KISS Schwimmwoche aufmachen. Vielleicht können wir dann erneut das ein oder andere neu erworbene Schwimmabzeichen bejubeln? Wir werden sehen :)