• Herzlich Willkommen

    TSV 1860 Ansbach e. V.

    Der Sportverein in Ansbach für Ansbach

KinderSportschule

Professionelle Leitung der Kindersportschule (KiSS) durch den hauptamtlichen Diplom-Sport­wis­sen­schaft­ler (Univ.) Bastian Conrad.

  • Breite motorische und sportartübergreifende Ausbildung grundlegender Bewegungsformen
  • für Kinder ab 4.Jahre bis zum 10.Lebensjahr
  • Schulung koordinativer Fertigkeiten und Erlangung einer konditionellen Basis
  • Erlernen der Grundlagen traditioneller Sportarten und Trendsportarten
  • Ausbildung von optimalen körperlichen und motivationalen Voraussetzungen für ein langfristiges Sporttreiben
  • weiter Ziele und Inhalte

Weitere Infos unter folgenden Links:

Trainingszeiten und Beiträge

Leiter der KinderSportschule:

Bastian Conrad

Handy: 0176 20183475
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leichtathletik: Süddeutsche Meisterschaft der Leichtathleten mit acht erfolgreichen TSV-Sportlern

Die Rekordsaison der Leichtathleten des TSV Ansbach ging mit acht Startern bei den Süddeutschen Meisterschaften weiter. Bei durchwegs guten Ansbacher Leistungen gewann Robert Grau den Titel des Süddeutschen Vizemeisters im Speerwurf, Niklas Hofmann sprintete über die Hürden zur Bronzemedaille und Filip Hofmann katapultierte seine Bestleistung im Hochsprung auf überragende 1,93 m.

Heiße 50 Grad auf der Tartanbahn und 36 bis 38 Grad im spärlich vorhandenen Schatten: Die Süddeutschen Meisterschaften der U23 und der U16 im Badischen Walldorf stellen nicht nur mit anspruchsvollen Qualifikationsnormen sondern auch mit extremen Sommertemperaturen hohe Anforderungen. Umso erfreulicher für den TSV 1860 Ansbach, dass er mit neun Normerfüllern und letztendlich acht Startern seine größte Mannschaft bislang auf dieses Meisterschaftsniveau entsenden konnte. Sogar 35 Jahre ist es her, dass mit Heidi Schmidt letztmals eine TSV-Starterin eine Süddeutsche Medaille bei der Siegerehrung überreicht bekam. In Walldorf gelang dies mit Speerwerfer Robert Grau und Hürdensprinter Niklas Hofmann nun erstmals zwei Ansbacher Athleten.

Weiterlesen