• Startseite
  • Jahressportlerehrung 2014 - Der TSV 1860 Ansbach ehrte seine Spitzenathleten

Jahressportlerehrung 2014 - Der TSV 1860 Ansbach ehrte seine Spitzenathleten

Ehrung 27156 Sportlerinnen und Sportler unseres Vereins haben im vergangenen Jahr Spitzenplätze bei Wettkämpfen auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene errungen. Sie alle wurden nun für ihre herausragenden Leistungen geehrt.
Präsident Günther Kiermeier wies bei einem Ehrungsabend in der Karlshalle, wie er sagte, „voller Stolz“ auf die vielen Erfolge in den Einzel- und Mannschaftswettbewerben unterschiedlichster Sportarten hin. Der TSV 1860 weist als größter Verein Ansbachs 17 Abteilungen auf. Besonders erfreut zeigten sich Kiermeier und andere Redner der Veranstaltung, wie Bürgermeister Martin Porzner und Ingo Hayduk, TSV-Ehrenpräsident und Vorsitzender des Stadtverbands für Sport, über die Tatsache, dass fast zwei Drittel der auf überregionaler Ebene verzeichneten Spitzenpositionen von Jugendlichen errungen wurden. Das, so Kiermeier, „beweist uns, dass wir mit unserer Jugendarbeit auf dem richtigen Weg sind.“ Und: „Dies lässt uns optimistisch in die Zukunft blicken“.

Bei der Ehrung wurde dann 15-mal die höchste Auszeichnung, die Plakette in Gold, vergeben für die Teilnahme an Europameisterschaften, Podestplätze bei Deutschen Meisterschaften und Titel bei Süddeutschen Meisterschaften. 38 Sportlerinnen und Sportler erhielten die Plakette in Silber, 103 die in Bronze.
Die florale Gestaltung und die Verpflegung der Gäste hatten die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums übernommen!
Ehrungslisten und Fotos unter "Weiterlesen"! Geehrt wurden:
Basketball: Plakette in Bronze: Thomas Albert, Felix Altmann, Christoph Breit, Lukas Fischer, Florian Goldau, Alexander Heimann, Luis Hornbacher, Maximilian Kohla, Constantin Kurzidem, Alexander Marzok, Mark Moritzer, Jan-Niklas Müller, Kilian Petruch, Sebastian Sommerfeld;
Plakette in Gold: Jürgen Eick, Peter Fritsch, Dean Jenko, Thomas Mader, Klaus Philipeit, Martin Wiegand, Manfred Winterhalter, Thomas Greve, Philipp Janetzke, Martin Müller.

Badminton: Plakette in Bronze: Peter Bejcek, Matthias Fruck, Katja Knödel; Naomhy Guerra, Sven Hüttner, Jan Hörber,
Plakette in Silber: Nico Goth, Wladislaw Kuguschew, Benjamin Scholz, Lukas Rupp.

Fechten: Plakette in Bronze: Max Breit, Tristan Wiedfeld.

Leichtathletik: Plakette in Bronze: Wulfhard Fahsold, Anton Lederer, Sophie Appel, Nathalie Boß, Joshua Edelmann, Lilli Edelmann, Bendix Hirsch, Filip Hofmann, Jana Leder, Jennifer Lummer, Jessica Lummer, Smaniche Ram,
Plakette in Silber: Jutta Schoeppe, Robert Grau, Katja Hirsch,
Plakette in Gold: Agnes Düll, Juliane Friedrich.

Schwimmen: Plakette in Bronze: Gerhard Reingruber,
Plakette in Silber: Dr. Tilman Botsch, Christiane Feucht, Gerd Fritsches, Reiner Nowotny,
Plakette in Gold: Peter-Alois Becker

Taekwondo: Plakette in Bronze: Armin Breitenfeldt, Uwe Kärger, Sonja Kußberger, Martin Saal, Evelyn Saal, Sandra Scherer, Marion Settler, Nohman Shamshad, Roman Stachowski, Emily Hausen, Paulina Hausen, Pia Herrmann, Simon Herrmann, Johann Koch, Lana Krenz, Paula Petasch, Michelle Reimer, Sofia Reptschenko, Julia Vogel, Simon Wirth,
Plakette in Silber: Michael Block, Sebastian Fabi, Paul Henninger.

Tischtennis: Plakette in Bronze: Peter Herbst, Trifon Lengerov,
Plakette in Silber: Maximilian Klingler,
Plakette in Gold: Dietmar Weger, Jan Schubert.

Turnen: Plakette in Bronze: Nina Graf, Kim Grumann, Jessica Hoffmann, Melissa Irg, Mona Irg, Lisa Letzner, Pia Nakladal, Jacqueline McFarland, Rebecca Stroh, Nicole Valuev, Laura Winhart;
Plakette in Silber: Milena Birkel, Joanna Engst, Hanna Flühr, Athessa Fugel, Julia Goreja, Katia Kapischke, Katharina Keuerleber, Pia Loscher, Melissa Mendez, Selina Porzner, Sina Seiß Xavier, Anna Völker, Lisa Baldauf, Moana Burger, Vanessa Donhauser, Isabelle Keitel, Jule Nakladal, Viktoria Popp, Ramona Porzner, Caroline Reif, Charlotte Weiß, Laura Wolf, Anna Wölzlein.

Volleyball: Plakette in Bronze: Gisela Baur, Birgit Botsch, Karin Henn, Anne-Kathrin Kohla, Elke Sand, Isabelle Schubert, Uschi Strebel, Nadine Wojtylak, Marion Wollinger, Lea Beyer, Laura Cichella, Laura Egersdörfer, Eva Frauenschläger, Philine Gesell, Eva Kehrstephan, Sara Thierauf, Corinna Wagner, Sophia Schüler, Lea Bomsdorf, Sophia Botsch, Anna-Sophia Kurzidem, Anna Egersdörfer, Julia Dallheimer, Tabea Janetzke, Leandra Kaller, Lisa Schellmann, Carina Allendörfer, Anne Heumann, Naomi Janetzke, Patricia Stürmer, Tamara Weis, Magdalena Wolf.

Ehrung 15
Ehrung 27
Ehrung 24
Ehrung 16
Ehrung 11
Ehrung 17
Ehrung 18
Ehrung 10
Ehrung 19
Ehrung 21
Ehrung 12
Ehrung 25
Ehrung 14
Ehrung 13
Ehrung 9
Ehrung 1
Ehrung 23
Ehrung 7
Ehrung 8
Ehrung 26
Ehrung 4
Ehrung 3
Ehrung 5
Ehrung 22
Ehrung 6
Ehrung 2
Ehrung 20